Official Website of Jan-Lennard Struff

Back to Homepage
Verdiente Saisonpause nach Masters in Paris-Bercy

PARIS – Auch wenn das Jahres-Abschlussturnier in Paris-Bercy sportlich für Jan-Lennard Struff nicht von Erfolgen begleitet wurde, bedeutete das Masters-Turnier im Osten der französischen Hauptstadt für den 28-Jährigen und einen Großteil der anderen Profis das Ende der Tennis-Saison 2018. Lediglich auf die Akteure, die noch bei den ATP World Tour Finals, dem Davis-Cup-Endspiel oder auf […]

6:7, 4:6 – Struff verliert gegen topgesetzten Thiem in zweiter Runde

ST. PETERSBURG – Für Jan-Lennard Struff blieb Donnerstagabend eine starke Leistung ungekrönt: Gegen den topgesetzten Weltranglisten-Achten Dominic Thiem musste der Warsteiner bei den St. Petersburg Open nach 94 Spielminuten das Achtelfinal-Aus hinnehmen. Damit verpasste der Warsteiner den Einzug ins Viertelfinale, hatte er an gleicher Stelle im Vorjahr sogar im Halbfinale des Turniers gestanden. Dennoch muss […]

7:6, 6:4, 6:3 – US Open: Der Hitze getrotzt, ein Novum erreicht

NEW YORK – Gelungener Auftakt und ein geglücktes Novum zugleich: Jan-Lennard Struff feiert bei den US Open mit dem 7:6, 6:4, 6:3-Erfolg über Tim Smyczek (USA) seinen ersten Sieg bei dem Turnier im Big Apple seit 2014 und wird somit am Ende der Saison erstmals in seiner Karriere innerhalb eines Jahres bei allen vier Grand-Slam-Turnieren […]

US-Open-Vobereitung: Struff in Winston-Salem in Einzel und Doppel dabei

WINSTON-SALEM – Für Jan-Lennard Struff startet in Winston-Salem die Turniervorbereitung auf die US Open (Start: 27.08.). Der Vorjahres-Halbfinalist im Einzel bekommt es in diesem Jahr zum Auftakt mit dem befreundeten Franzosen Benoit Paire zu tun. Im Doppel trifft er zusammen mit Ben McLachlan auf das Duo Cerretani/Paes.

Bei Erstauflage des Pullach-Challengers: Struff erreicht Finale

MÜNCHEN – Die Erstauflage des Challenger-Turniers im Münchener Stadtteil Pullach war ein voller Erfolg – sowohl für die Veranstalter, als auch für Jan-Lennard Struff, der nach zuletzt zwei Erstrunden-Niederlagen das Finale erreichen konnte. Zwar mühte sich der Warsteiner in einem nicht so starken Match gegen Kumpel Daniel Masur zu einem 6:3, 4:6, 7:6-Erfolg, doch dank […]

Kitzbühel: Auf frühes Einzel-Aus folgt Doppel-Halbfinale

KITZBÜHEL – Während das Turnier in den österreichischen Alpen für Struffi im Einzel-Wettbewerb mit der Niederlage gegen Taro Daniel (6:7, 1:6) ein schnelles Ende hatte, konnte er an der Seite von Davis-Cup-Partner Tim Pütz im Doppel weitere Erfolge feiern. Auf den starken Auftakt gegen Nys/Vasilevski (6:4, 6:4) folgte mit dem 7:5, 6:4-Erfolg gegen Eysseric/Jarry der […]

5:7, 3:6 – Struff unterliegt Australier Millman am Rothenbaum

HAMBURG – Für Jan-Lennard Struff lagen Freud und Leid an den ersten beiden Turniertagen der German Open nah beieinander: Während der Warsteiner beim Turnier am Hamburger Rothenbaum zusammen mit seinem Doppel-Partner Ben McLachlan das Viertelfinale erreichen konnte, unterlag er Dienstag-Nachmittag in der ersten Runde des Einzel-Wettbewerbs dem quirligen Australier John Millman. Dabei erlebten alle Beteiligten […]

7:6, 7:6 – Erfolgreicher Doppel-Auftakt in Hamburg

HAMBURG – Dass die Freie und Hansestadt Hamburg nicht unbedingt für dauerhaft wolkenfreien Himmel und Temperaturen über 30 Grad bekannt ist, ist kein Geheimnis. Dass diese beiden Faktoren in diesem Jahr zu den German Open Tennis Championships aber eintreffen, ist für das Turnier eine angenehme Begleiterscheinung. Zumindest in der Hinsicht, dass der bislang für die […]

Das etwas andere Grand-Slam-Turnier: Nachlese zu den vergangenen Wimbledon-Tagen von Jan-Lennard Struff

LONDON – Das renommierte Rasenturnier in Wimbledon ist spätestens seit Ende des letzten Jahrtausends – seit den Erfolgen von Boris Becker, Michael Stich und Steffi Graf – auch in Deutschland ein wichtiges Ereignis im Sportkalender geworden. Zwar steht und fällt das Interesse bei Sportarten außerhalb des Fußballs meist mit dem Abschneiden der deutschen Athleten, doch […]

6:7, 3:6, 7:6, 7:6, 13:11 – Struff trifft nach Aufschlag-Schlacht auf Roger Federer

LONDON/WIMBLEDON – Als Jan-Lennard Struff nach seinem Erstrunden-Match am Montag Court 14 der Anlage des All England Lawn Tennis and Croquet Club verließ, hatte er 3:28 Stunden gegen den Argentinier Leonardo Mayer in den Beinen, einen 0:2-Satzrückstand aufgeholt und seinen ersten Sieg beim renommierten Rasenklassiker Wimbledon seit 2013 feiern können. Dass sich das Szenario rund […]