Official Website of Jan-Lennard Struff

Back to Homepage
3:6, 6:7 – Asien-Debüt startet mit Niederlage gegen späteren Turniersieger

CHENGDU – Bei der ersten Asienreise seiner Karriere kassierte Jan-Lennard Struff zum Auftakt eine 3:6, 6:7-Niederlage gegen Denis Istomin. Der Usbeke, der in dem 106 Minuten dauernden Duell im ersten Satz das insgesamt einzige Break einfahren konnte, gewann außerdem alle weiteren Matches während des Turniers und krönte sich letztlich zum Turniersieger.

Im Doppel mit Kumpel Domi Thiem ereilte den Warsteiner ebenfalls das frühe Aus, unterlagen die beiden Leonardo Mayer und Albert Ramos Vinolas 4:6, 2:6.

Als nächstes geht es für den Deutschen nach Peking, wo er in der ersten Runde auf Mischa Zverev treffen wird.