Official Website of Jan-Lennard Struff

Back to Homepage
6:7, 0:6 – Doppel Begemann/Struff scheidet im Viertelfinale aus

KITZBÜHEL – Das war es vorerst mit Sandplatz-Turnieren für Jan-Lennard Struff auf der ATP-Tour. Am Donnerstagmittag schied der Warsteiner zusammen mit seinem Doppel-Partner Andre Begemann gegen das an Position vier gesetzte Duo Pablo Cuevas (Uruguay) und Guillermo Duran (Argentinien) aus.

Damit wird Struff nur noch am kommenden Wochenende in der Bundesliga im entscheidenden Duell gegen TK GW Mannheim (Sonntag, 06.08.2017, ab 11 Uhr in Halle) um die Meisterschaft an den Start gehen, bevor er seine Vorbereitung auf die Ende August anstehenden US Open beginnt.

Gegen Cuevas, der im Einzel an Position eins gesetzt ins Turnier ging und momentan 27. der Weltrangliste ist, und seinen Partner Duran spielten die Deutschen vor allem im ersten Satz ein ebenbürtiges Doppel, das nach jeweils einem Break für beide Paarungen im Tie-Break entschieden werden musste. Hier holte der starke Sandplatzspezialist Cuevas mit einem Vorhand-Longline-Winner nicht nur den Punkt des Matches, sondern auch das entscheidende Mini-Break zum 3:5, das nach 45 Minuten zur Satzführung der Südamerikaner reichte.

Im zweiten Durchgang waren die beiden deutschen dann nicht mehr auf der Höhe und mussten sich nach 67 Minuten und einem deutlichen 0:6 im zweiten Satz geschlagen geben.