Official Website of Jan-Lennard Struff

Back to Homepage
Nach Aus bei Dubai-ATP den Fokus auf USA-Reise gerichtet

DUBAI – Das Debüt bei den Dubai Duty Free Tennis Championships hatte sich Jan-Lennard Struff sicherlich anders vorgestellt. Gegen den Rumänen Marius Copil fand der Deutsche nicht in sein zuletzt in Marseille präsentiertes starkes Tennis und unterlag nach 67 Minuten in zwei Sätzen 4:6, 2:6. Für Struffi ging es anschließend wieder in die Heimat, wo er sich auf die anstehenden Aufgaben bei den Turnieren in Indian Wells, Irving und Miami vorbereiten wird.