Official Website of Jan-Lennard Struff

Back to Homepage
3:6, 4:6 – Aus im Olympia-Einzel – Hoffen auf’s Doppel mit “Kohli”

RIO DE JANEIRO – Der Traum von einem Matcherfolg bei Olympia ist für Jan-Lennard Struff im Einzel bereits beendet. Gegen den Russen Evgeny Donskoy unterlag der 26-Jährige in knapp einer Sunde mit 3:6, 4:6. Damit verlor er auch das dritte Aufeinandertreffen der beiden, nach dem Challenger-Finale in  Loughborough im November 2012 und Struffs damaligem Grand-Slam-Debüt auf der Anlage von Roland Garros im Mai 2013.

Für den Warsteiner geht es nach der Einzelniederlage am Samstag jetzt noch im Doppel am Sonntag (07.08.) ran. Gegner wird dann das slowakische Duo Andrej Martin/Igor Zelenay.