Official Website of Jan-Lennard Struff

Back to Homepage
Nach Aus bei Braunschweig-Challenger: Struff ab Dienstag am Hamburger Rothenbaum

BRAUNSCHWEIG/HAMBURG – Die Umgewöhnungszeit war kurz, aber dennoch konnte Jan-Lennard Struff beim Challenger in Braunschweig gegen Juan Ignacio Galarza ohne Satzverlust die Auftaktpartie mit 6:3, 7:6 gewinnen. Deutlich mühevoller war dann das Duell mit dem Japaner Taro Daniel, gegen den er am Ende zwar mit 93:90 mehr Punkte erzielen konnte, aber unterm Strich eine 3:6, 6:1, 4:6-Niederlage hinnehmen musste. Anschließend folgten für den Warsteiner ein Sieg und ein Unentschieden mit dem TC BW Halle, bevor es danach zum ATP 500 an den Hamburger Rothenbaum ging. Hier trifft Struffi am Dienstag im vierten Match nach 11 Uhr auf dem Center Court auf den 20-jährigen Russen Daniil Medvedev und voraussichtlich einen Tag später mit Andre Begemann dank einer Wildcard im Doppel auf Oliver Marach (AUT) und Fabrice Martin (FRA).