Official Website of Jan-Lennard Struff

Back to Homepage
6:7, 3:6, 6:2, 6:2, 1:6 – “Struffi” verliert Erstrunden-Match gegen Franzosen Rufin in fünf Sätzen

Erstrunden-Aus in Flushing Meadows: “Struffi” unterliegt dem Franzosen Guillaume Rufin.

NEW YORK – Jan-Lennard Struff ist in der ersten Runde der US Open ausgeschieden. In Flushing Meadows unterlag der 23-Jährige, der auf Platz 96 der Welt geführt wird, dem Franzosen Guillaume Rufin (93. der ATP-Weltrangliste) in fünf Sätzen und muss somit bei seiner ersten Teilnahme am Grand Slam in der nordamerikanischen Metropole New York frühzeitig die Segel streichen.

Dabei lieferte sich “Struffi” mit dem Franzosen ein umkämpftes Match. Doch die bewiesene Moral, einen 0-2-Satzrückstand ausgleichen zu können, wurde am Ende nicht belohnt. Über drei Stunden fighteten der Deutsche und Rufin um den Einzug in die zweite Runde, präsentierte sich Zweiterer jedoch im entscheidenden Satz wiedererstarkt.

 

US Open, 1. Runde: Jan-Lennard Struff (GER) – Guillaume Rufin (FRA)

Erster Satz: 1-0, 2-0, 2-1, 3-1, 3-2, 4-2, 4-3, 5-3, 5-4, 5-5, 5-6, 6-6 ->
Tie-Break: 0-1, 1-1, 2-1, 2-2, 2-3, 2-4, 3-4, 3-5, 3-6, 4-6, 4-7 (43 Minuten).
Zweiter Satz: 1-0, 1-1, 1-2, 1-3, 2-3, 2-4, 3-4, 3-5, 3-6 (36 Minuten).
Dritter Satz: 1-0, 1-1, 2-1, 3-1, 3-2, 4-2, 5-2, 6-2 (39 Minuten).
Vierter Satz: 0-1, 1-1, 2-1, 3-1, 3-2, 4-2, 5-2, 6-2  (33 Minuten).
Fünfter Satz: 0-1, 1-1, 1-2, 1-3, 1-4, 1-5, 1-6 (34 Minuten).

Gewonnene Punkte 149-149
Spielzeit: 185 Minuten

 

Die Matchstatistiken im Überblick.