Official Website of Jan-Lennard Struff

Back to Homepage
3-6, 3-6: Struff scheidet bei San Marino Open im Halbfinale gegen Cecchinato aus

Im Halbfinale ausgeschieden: Für “Struffi” war in San Marino nach der Niederlage gegen Cecchinato Schluss.

SAN MARINO – Jan-Lennard Struff ist im Halbfinale der San Marino Open ausgeschieden. Der 23-jährige Suttroper unterlag dem Italiener Marco Cecchinato auf dem Center Court in zwei Sätzen 3-6, 3-6.

Dabei war vor allem die hohe Anzahl an Breaks auffällig, so wurde bei den insgesamt 18 Spielen satte elf Mal der Service abgenommen.

Im ersten Satz nutzte Cecchinato das Break zu seiner 1-3-Führung, auf das vier weitere Breaks folgten, bevor der Italiener sein Aufschlagspiel zum 6-3-Satzgewinn durchbrachte. Struff ließ Spielchancen aus und musste auch im zweiten Satz hinnehmen, dass er seinen Aufschlag nicht oft genug durchbringen konnte. Nach 3-1-Führung kassierte der Deutsche fünf Spiele, die die 3-6, 3-6-Matchniederlage zur Folge hatte.

San Marino Open
Marco Cecchinato – Jan-Lennard Struff (GER)
Erster Satz: 1-0, 1-1, 2-1, 3-1, 3-2, 4-2, 4-3, 5-3, 6-3.
Zweiter Satz: 0-1, 0-2, 1-2, 1-3, 2-3, 3-3, 4-3, 5-3, 6-3.